Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Neckertal
09.05.2022

Ein neuer Präsident für den TV St. Peterzell

Stefan Grob übernimmt das Präsidium des TV St.Peterzell von Michael Züst. Bild: TV St.Peterzell
Hält der Turnverein St. Peterzell seine HV normal planmässig im Februar ab, konnte Sie endliche am Freitag, 29. April 2022 durchgeführt werden. Unser amtierender Präsident Michael Züst begrüsste die 82 anwesenden Mitglieder im Schäfli in St. Peterzell. Das Schäfli erglänzte regelrecht in den grün-weissen Farben und platzte fast aus allen Nähten.

Für Michael Züst schliesst sich der Kreis. Vor 10 Jahren durfte er, auch bereits im Schäfli St. Peterzell, in die Fussstapfen von Werner Raschle treten. Nun an diesem Abend wird er den Präsidentenstab weiterreichen.

Durch die Hauptversammlung wurde schnell und kompakt geführt und über einige Neuerungen aufgeklärt. Wird der NeckiSprinter neu nicht mehr nur vom TV St. Peterzell geführt, sondern mischen jetzt umliegende Vereine tatkräftig mit. Der Sprintwettkampf bleibt an diesem Anlass bestehen, kommt jedoch neu ein Plauschwettkampf hinzu. Dasselbe gilt für unser Grümpeli. Dieses wird neu durch die Dorfgemeinschaft St. Peterzell organisiert und mit der Dorfchilbi zusammengeschlossen.

Unser Hauptanlass dieses Jahr steht kurz vor der Tür. Am Auffahrtswochenende können sich endliche wieder Turnerinnen und Turner in verschiedenen Disziplinen beweisen. In diesem Jahr dürfen wir sogar einen Teilnehmerrekord verzeichnen. Die Eröffnung unseres Wochenendes beginnt am Samstag mit dem Neckertaler Turntag und wird anschliessend mit der Auffahrtsparty abgerundet. An dieser dürfen wir die legendären Stubete-Gäng begrüssen und freuen uns auf eine coole und ausgelassene Stimmung.

Natürlich darf an unserer HV die Ehrungen einzelner Mitglieder nicht fehlen. Auch wenn uns Corona in der letzten Saison stehts, begleitet hat durften wir in verschiedenen Abteilungen einige Erfolge feiern. Auch wurden einige Ämtli neu belegt. Die neue sportliche Leitung dürfen wir neu in den Hände von Rahel Näf wissen.

Nach einer würdenvollen Ehrung mit vielen Emotionen und Ernennung unseres jüngsten Ehrenmitgliedes erfolgte die Präsidentenstabübergabe. Michael Züst gab nach 10 Jahren im Amt als Präsident den Stab an Stefan Grob weiter. Mit Stefan Grob konnte ein Nachfolger mit viel Herzblut für diesen Verein gefunden werden. Der ganze Verein freut sich das Stefan Grob die Zügel in die Hand nimmt und unseren Verein bestimmt mit viel Elan und Freude führen wird.

Nach Schliessung der Hauptversammlung dürfte die Geselligkeit nicht zu kurz kommen und wir genossen das Beisammensein.

TV St.Peterzell