Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda

Latifi nächstes Jahr nicht mehr im Williams

Nicholas Latifi muss das Team Williams nach dieser Saison verlassen Bild: KEYSTONE/EPA/SEBASTIEN NOGIER
Formel 1 – Nicholas Latifi ist in der kommenden Formel-1-Saison nicht mehr Fahrer des Teams Williams. Die Verantwortlichen des britischen Rennstalls verlängern die Zusammenarbeit mit dem Kanadier nicht.

Der 27-jährige Latifi bestreitet derzeit die dritte Saison mit Williams. Seine beste Klassierung ist der 7. Platz, den er im vergangenen Jahr im Grand Prix von Ungarn erreicht hat.

In der aktuellen WM steht Latifi nach 16 von 22 Rennen noch ohne zählbares Ergebnis da. Wer ihn ersetzen wird, steht noch nicht fest.

Keystone-SDA