Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda

Gmelin Zweite im B-Final

Jeannine Gmelin war an der WM in Racice nicht in Topform Bild: KEYSTONE/PHILIPP SCHMIDLI
Rudern – Die Skifferin Jeannine Gmelin beendete die Ruder-Weltmeisterschaften in Racice auf dem 8. Platz.

Die 32-jährige Zürcherin klassierte sich im B-Final hinter der Deutschen Alexandra Föster im 2. Rang. Die Weltmeisterin von 2017 hatte in Tschechien erstmals seit dem Weltcup in Luzern im Jahr 2016 an einer Regatta den Sprung in den A-Final verpasst.

Keystone-SDA