Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda

Kuraschew in die AHL abgeschoben

Der Schweizer Internationale Philipp Kuraschew. Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER
NHL – Philipp Kuraschew muss die Saison in der AHL fortsetzen.

Die Chicago Blackhawks haben den Schweizer Stürmer ins Farmteam Rockford IceHogs abgeschoben. Der 22-Jährige kam in den bislang 21 Spielen dieser Saison 19 Mal zum Einsatz und liess sich 5 Assists gutschreiben. Kuraschew hatte in der vergangenen Meisterschaft den Durchbruch geschafft und 54 NHL-Partien absolviert.

Keystone-SDA