Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Lifestyle
19.04.2021

Sprichwörter von alten Meistern

Hermann Hesse. Bild: der-familienstammbaum.de
Man findet immer wieder überall Sprichwörter, ob in Büchern, im Internet, manchmal erhält man sie von Freunden. Schwierig ist es oft, diese Sprichwörter zu verstehen und anzuwenden.

Unsere Redaktion hat sich gedacht, dass sie eine Reihe von Sprichwörtern von Zeit zu Zeit publizieren könnte. Manchmal passen sie ganz individuell zu einer aktuellen privaten oder geschichtlichen Situation. 

«Man hat nur Angst, wenn man mit sich selber nicht einig ist.»
Hermann Hesse

Hermann Karl Hesse wurde am 2. Juli 1877 in Calw geboren und starb am 9. August 1962 in Montagnola. Er war ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Dichter und Maler.

Bekanntheit erlangte er mit Prosawerken wie Siddharta, der Steppenwolf sowie auch Narziss und Goldmund und mit seinen Gedichten.

1946 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur und 1954 der Orden Pour le Mérité für Wisschenschaften und Künste verliehen.

Patricia Rutz/Toggenburg24