Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Kolumne
Magazin
17.10.2021
Susan Osterwalder-Brändle
Mundart-Kolumne «Hopp Sanggale!»
Susan Osterwalder-Brändle erforschte während Jahren den St.Galler Dialekt. Mit «Hopp Sanggale!» entstand ein Werk mit rund 3000 Mundartbegriffen und Redensarten, die zum Teil schon...
Gesundheit
16.10.2021
Dr. Gut: «Selbst von Abschieds- und Trauerfeiern werden Angehörige und Hinterbliebene ohne Covid-Zertifikat ausgeschlossen.»
Kommentar
Dr. Gut: «Das Zertifikat Gottes»
Gläubige ohne Covid-Zertifikat dürfen nicht mehr in die Kirche, ja, nicht einmal mehr zu Trauerfeiern von lieben Verstorbenen. Der Teufel lacht sich ins Fäustchen.
Wirtschaft
09.10.2021
Christopher Chandiramani: «Erste ‹Herbststürme› an den Aktienbörsen sind schon da.»
Börsen: Teuerungsängste, knappe Energie und Rohstoffe
Die Woche begann mit deutlichen Verlusten. Energie- und Rohstoff-Preise sowie Inflations-/Zinsängste belasten. Eine Lösung zur US-Schuldenobergrenze und Arbeitsmarktdaten sorgten f...
Wirtschaft
01.10.2021
Christopher Chandiramani: «Seit den Höchstkursen vom Sommer hat der SMI-Index rund 8 Prozent eingebüsst.»
Aktienmärkte: Ausverkaufsstimmung
Immobilienprobleme in China, Teuerungs- und Zinsängste, Rohstoff- und Energieverknappung, Budgetstreitigkeiten in den USA, sowie Wahlen in Deutschland verunsicherten die Börsen.
Wirtschaft
28.09.2021
Mirco Dello Stritto: «Der Pflichtteil der Nachkommen reduziert sich von bisher drei Vierteln auf neu die Hälfte des gesetzlichen Erbteils.»
Was ändert sich mit dem neuen Erbrecht?
Anwalt Mirco Dello Stritto beantwortet auf Linth24 Rechtsfragen. Folge 2: Was ändert sich, wenn in der Schweiz bald ein neues, revidiertes Erbrecht in Kraft treten wird?
Bildung
26.09.2021
Dr. Philipp Gut: «Ist dem Lehrerverband das Kindswohl egal?»
Dr. Philipp Gut «Hände weg von unseren Kindern»
Die Schweizer Kinderärzte belegen, dass Masken und andere Corona-Massnahmen an Schulen nichts bringen. Dennoch hält der Lehrerverband daran fest. Ist ihm das Kindswohl egal?
Kultur
25.09.2021
Susan Osterwalder-Brändle
Mundart-Kolumne «Hopp Sanggale!»
Susan Osterwalder-Brändle erforschte während Jahren den St.Galler Dialekt. Mit «Hopp Sanggale!» entstand ein Werk mit rund 3000 Mundartbegriffen und Redensarten, die zum Teil schon...
Magazin
20.09.2021
Susan Osterwalder-Brändle
Mundart-Kolumne «Hopp Sanggale!»
Susan Osterwalder-Brändle erforschte während Jahren den St.Galler Dialekt. Mit «Hopp Sanggale!» entstand ein Werk mit rund 3000 Mundartbegriffen und Redensarten, die zum Teil schon...
Kolumne
19.09.2021
Dr. Philipp Gut: «Das kommt einem Selbstbedienungsladen im Millionenbereich gleich.»
Dr. Gut: «Steinreiche Gewerkschaften»
Die Gewerkschaften horten ein immenses Vermögen, sie sind sogar reicher als alle anderen politischen Organisationen. Eine faustdicke Lebenslüge fliegt auf.
Kolumne
17.09.2021
Christopher Chandiramani: «Der SMI fiel unter die psychologisch wichtige Marke von 12‘000 Punkten.»
Aktienmärkte: Schleppender Verlauf
Die eher schwächere Tendenz setzte sich fort: Kaum noch Zwischenergebnisse von Unternehmungen, abflachendes Wirtschaftswachstum und ein drohender Immobilienflop in China drückten a...
Kolumne
12.09.2021
Dr. Philipp Gut: «Diese Degradierung ganzer Branchen zu Hilfspolizisten des Corona-Polizeistaats ist doppelt und dreifach geschäftsschädigend.»
Kommentar
Dr. Gut: Corona-Polizeistaat Schweiz
Die Schweiz wird zum Polizeistaat – mit lauter zwangsrekrutierten Gratis-Hilfspolizisten, vormals bekannt als Wirte, Service-Mitarbeiter, Fitnessclubbetreiber etc.
Kolumne
05.09.2021
Dr. Philipp Gut zur Zertifikatspflicht: «Bei den Parlamentariern gelten plötzlich die 'verfassungsmässigen Rechte' wieder.»
Dr. Gut: «Politiker stellen sich über das Volk»
Für die Parlamentarier im Bundeshaus gibt es keine Zertifikatspflicht. Die Begründung des Bundesrats hat es in sich: Damit würden «verfassungsmässige Rechte» verletzt!
Magazin
29.08.2021
Christopher Chandiramani: «Inflations- und Zinsängste flackern immer wieder auf.»
Aktienbörse: leichte Erholung
Nach dem Afghanistan-Schock haben sich die Märkte in den vergangenen Tagen leicht erholt. Die Corona-Fallzahlen steigen, die Behörden planen verschärfte Massnahmen und die Inflatio...
Kolumne
29.08.2021
Dr. Gut: «Man kann Dürrenmatts Geschichte im Licht der heutigen Erfahrungen als Warnung lesen, die Freiheit der Menschen nicht willkürlich und masslos einzuschränken.»
Dr. Gut: «Bundesrat bizarr»
Alain Berset bezeichnete die Ausweitung der Corona-Zertifikatspflicht noch vor Kurzem als «bizarr» – nur um genau dies jetzt zu tun. Es ist der nächste Tiefpunkt im Berner Pandemie...
Magazin
21.08.2021
Dr. Philipp Gut: «Dass ausgerechnet das BAG «Fake News» bekämpft, ist in Anbetracht seines eigenen kreativen Umgangs mit den Fakten eine zusätzliche Pointe.»
Dr. Gut: Bundesamt für Staatspropaganda
Das Bundesamt für Gesundheit betreibt einen «Fake-News-Monitor» zum Thema «Corona». Die spitzelnden Beamten denken bereits laut darüber nach, die Observationen auszweiten. Das ist ...
Kantone
20.08.2021
In der Berichtswoche gab es zunächst neue Rekordmarken, doch es kam auch zu Nervosität.
Aktienbörsen: Afghanistan-Schock
Der SMI berührte kurzfristig seine Höchstmarke von 12‘573 Punkten. Die Afghanistan-Krise und steigende Corona-Fallzahlen sorgten aber im weiteren Verlauf für zunehmende Nervosität.
Kolumne
15.08.2021
Dr. Philipp Gut: «Der Bundesrat verliert sich in seinen eigenen Widersprüchen und im Dschungel der unsinnigen Vorschriften.»
Dr. Gut: «Massnahmen zum Vergessen»
Bundesrat Alain Berset vergisst eine von ihm selbst verantwortete Corona-Massnahme. Besser könnte man die Absurdität des Corona-Regimes nicht illustrieren.
Kantone
10.08.2021
Kommentar
Das St. Galler Gesundheitsdepartement handelt kurzsichtig und unüberlegt
Gross war die Aufregung, als in der vergangenen Woche mehrere Schweizer Zeitungen über den Impfbüchlein-Skandal im Kanton St. Gallen berichteten. Denn im Gegensatz zu allen anderen...
Kolumne
08.08.2021
Dr. Philipp Gut: «Wegen dem Club geriet das vereinigte Corona-Panikorchester ausser Rand und Band.»
Dr. Gut: «Corona-Panikorchester ausser Rand und Band»
Eine SRF-«Club»-Sendung brachte den Mainstream in Rage. Die empörten Reaktionen sind Ausdruck der Engstirnigkeit der selbsternannten politischen Linienrichter.
Kolumne
25.07.2021
Dr. Gut: «Es brauchte einen konservativen Freigeist wie Boris Johnson.»
Dr. Gut: «Schrei nach Freiheit»
Dass Grossbritannien die meisten Corona-Einschränkungen fallen lässt, ist kein Zufall. Auch der Schweiz liegt es in der DNA, die Freiheit höher zu werten als autoritären Zwang.
Kolumne
18.07.2021
Dr. Philipp Gut: «EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen drückte es mit der ganzen autoritären Arroganz aus, die sie auszeichnet.»
Dr. Gut: Folgen des Klimawahns
Die EU will Autos mit Benzin- und Dieselantrieb verbieten. Die Stadt Zürich plant flächendeckend Tempo 30. Der links-grüne Extremismus ist zum Mainstream geworden.
Kolumne
11.07.2021
Dr. Philipp Gut: «Selten vermochten ein Anliegen in der Geschichte der direkten Demokratie der Schweiz mehr Leute zu mobilisieren.»
Dr. Gut: «Direktdemokratisches Erdbeben»
Die Freunde der Verfassung haben in nur 25 Tagen 187'000 Unterschriften gesammelt. Ein donnernder Weckruf an die Politiker in der Berner Corona-Blase.
Kolumne
04.07.2021
Dr. Gut: «Diesmal haben Xhaka, Shaqiri & Co. alles richtig gemacht.»
Dr. Gut: «Mit Toren das Maul gestopft»
Nach den Erfolgen und dem aufopferungsvollen Kampf der Schweizer Fussballnationalmannschaft müssen die Secondo-Kritiker Asche aufs Haupt streuen.
Kolumne
30.06.2021
Die Freunde der Verfassung bekämpfen insbesondere «die unkontrollierte Machtfülle des Bundesrats.»
Freunde der Verfassung: «Für Freiheit und Grundrechte»
Mit einem zweiten Covid-Referendum wollen die Freunde der Verfassung eine Zweiklassengesellschaft verhindern und eine öffentliche Debatte über die Corona-Massnahmen aufrechterhalten.
Kolumne
27.06.2021
Reiche Medienkonzerne, die selbst in Corona-Zeiten fette Gewinne machen, sollen neu vom Bund jährlich 178 Millionen Franken bekommen.
Dr. Gut: «Wir lassen uns nicht kaufen!»
Der Bund will die privaten Medien mit Geld überschütten und von der Politik abhängig machen – mit verheerenden Folgen für unsere Demokratie.
Kolumne
20.06.2021
Dr. Philipp Gut: «Die 18- bis 34-Jährigen erteilten dem CO2-Gesetz die deutlichste Abfuhr aller Altersgruppen.»
Dr. Gut: Jugend top, Medien flop  
Die jüngsten Stimmbürgerinnen und Stimmbürger lehnten das CO2-Gesetz am deutlichsten ab. Auch beim Covid-Gesetz waren sie kritischer als alle anderen Altersgruppen. Die Mainstream-...
Kolumne
13.06.2021
«Die Massnahmen müssen sofort stoppen – damit die Lebensfreude ganz zurückkehrt.»
Dr. Gut: Zurück zur Lebensfreude!
Es ist höchste Zeit, dass das niederdrückende Corona-Regime endet und wir wieder freie und glückliche Menschen sind.
Kolumne
06.06.2021
«Die Strategie der Befürworter ist offenkundig: Sie versuchen, das Covid-Gesetz als reines Unterstützungspaket für die durch die Coronakrise gebeutelte Wirtschaft darzustellen.»
Dr. Gut: Nein zum Gouvernanten-Staat
Bei der Volksabstimmung über das Covid-Gesetz entscheiden wir auch über die fundamentale Frage: Sind wir selbstständig denkende und handelnde Menschen? Oder wollen wir den Staat ...
Kolumne
21.05.2021
Die Beschwerde der Freunde der Verfassung bezieht sich auf das Abstimmungsbüchlein, das in elektronischer Form bereits vorliegt.
Covid-Gesetz: Informiert der Bundesrat falsch?
Die Freunde der Verfassung, die das Referendum gegen das Covid19-Gesetz zustande gebracht haben, beschweren sich in einem Brief an den Bundesrat. Das Abstimmungsbüchlein informiere...
Kolumne
16.05.2021
Dr. Philipp Gut: «Mit Rassismus haben die Mohren aus dem Mittelalter gar nichts zu tun.»
Dr. Gut: «Mohren» unerwünscht
Die Stadt Zürich lässt historische Inschriften mit dem Namen «Mohr» ausradieren. Die Rassismus-Debatte wird immer absurder.