Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
Sport Regional
17.10.2021

FC Herisau holt erneut Rückstand auf

Wieder holte der FC Herisau einen Zwei-Tore-Rückstand auf . Bild: Podo Gessner
Für den FC Herisau endet die Partie im Gründenmoos gegen Mit-Aufsteiger KF Dardania mit einem Punktgewinn. Erneut liegen die Appenzeller mit zwei Toren zurück und erzielen in der Schlussphase den viel umjubelten 2:2-Ausgleichstreffer.

Der FC Herisau erlebte im Gründenmoos ein Déjà-vu. Einmal mehr lagen die Appenzeller mit zwei Treffern im Rückstand und erkämpften sich am Ende trotzdem einen Zähler. 

St. Galler legten vor

Das Heimteam konnten in der 20. Spielminute vorlegen und erhöhte in der Nachspielzeit der ersten Hälfte auf 2:0. Diego Cassani traf per Kopf zur anscheinenden Zwei-Tore-Führung. 

Frühes Tor der Herisauer

Doch einmal mehr liess sich die Troccoli-Elf nicht aus der Ruhe bringen und kam früh nach Wiederbeginn zum Anschlusstreffer. Ein Angriff über die rechte Seite konnte per Kopfball abgeschlossen werden. 

Später Gleichstand

Die Bemühungen der Appenzeller wurden auch in dieser Partie mit dem verdienten Ausgleich belohnt. Diesmal gelang ihnen der Gleichstand in der 90. Minute. 

KF Dardania – FC Herisau 2:2 (2:0)
Samstag, 916 Oktober 2021, 16:30 Uhr / Gründenmoos, St. Gallen
Telegramm

Tabelle 2. Liga Gruppe 1

1. FC Vaduz 2 7 5 2 0 (20) 23 : 8 17  
2. KF Dardania St. Gallen 1 8 4 3 1 (18) 19 : 9 15  
3. FC Mels 1 8 4 2 2 (18) 23 : 13 14  
4. FC Herisau 1 8 3 4 1 (16) 20 : 13 13  
5. FC Abtwil-Engelburg 1 7 3 2 2 (14) 21 : 14 11  
6. FC St. Margrethen 1 7 3 1 3 (25) 13 : 17 10  
7. FC Ruggell 1 6 2 2 2 (20) 11 : 12 8  
8. FC Ems 1 6 2 0 4 (11) 12 : 10 6  
9. FC Au-Berneck 05 1 6 1 3 2 (13) 9 : 13 6  
10. FC Winkeln SG 1 7 1 2 4 (14) 8 : 20 5  
11. US Schluein Ilanz 1 7 1 2 4 (15) 8 : 26 5  
12. FC Montlingen 1 7 1 1 5 (20) 8 : 20 4
mas/Herisau24/Toggenburg24