Home Region In-/Ausland Sport Rubriken Agenda
St. Gallen
16.10.2021

Weihnachtsmarkt findet mit 3G statt

Nach 2019 soll der Weihnachtsmarkt dieses Jahr wieder stattfinden. Bild: zVg
Nach der letztjährigen Absage soll der Weihnachtsmarkt in der Stadt St.Gallen 2021 stattfinden können – allerdings nur für Geimpfte, Getestete oder Genesene.

Im Oktober vor einem Jahr bestätigten die Veranstalter des St.Galler Weihnachtsmarkts, dass eine Light-Version stattfinden soll. Später folgte dann die definitive Absage – zu gross war die damalige Unsicherheit über die Entwicklung der Corona-Lage.

Nun hat die Stadtpolizei St.Gallen dem diesjährigen Weihnachtsmarkt grünes Licht gegeben, wie Romuald Maier vom Vorstand auf Anfrage von «FM1Today» sagt. Vom 25. November bis zum 24. Dezember soll es wieder Stände mit Essen, Trinken, Schmuck, Kleider, Süssigkeiten und einem kleinen Jahrmarkt für Kinder geben. Ins Waaghaus und zu den Glühweinständen komme man aber nur mit einem Covid-Zertifikat.

mik/stgallen24/Toggenburg24